Zwischen dem Michaelerplatz und Am Graben erstreckt sich auf einer Länge von 200 Metern die Luxusmeile Wiens: der Kohlmarkt. Nirgends sonst sind so viele noble Geschäfte auf so engem Raum aneinander gereiht. Die Sachen, die du hier erstehen kannst, sind 100% Original Gucci, Armani, Cartier oder eine sonstige Luxusmarke, also nicht so wie im Urlaub am Strand. Früher wurde hier aber nur mit Holzkohle gehandelt – daran erinnert auch heute noch die Straßenbezeichnung.

Adresse

Meine Route planen

Bewertung abgeben

Price
Location
Staff
Services
Food
Veröffentlicht...
Ihre Bewertung wurde erfolgreich abgeschickt
Bitte füllen Sie alle Felder aus
Captcha check failed