Zwischen dem Michaelerplatz und Am Graben erstreckt sich auf einer Länge von 200 Metern die Luxusmeile Wiens: der Kohlmarkt. Nirgends sonst sind so viele noble Geschäfte auf so engem Raum aneinander gereiht. Die Sachen, die du hier erstehen kannst, sind 100% Original Gucci, Armani, Cartier oder eine sonstige Luxusmarke, also nicht so wie im Urlaub am Strand. Früher wurde hier aber nur mit Holzkohle gehandelt – daran erinnert auch heute noch die Straßenbezeichnung.

Adresse

Meine Route planen

Bewertung abgeben

Price
Location
Staff
Services
Food
Veröffentlicht...
Ihre Bewertung wurde erfolgreich abgeschickt
Bitte füllen Sie alle Felder aus